Tomaten-Basilikum-Brot / Brötchen

Tomaten-Basilikum-Brot / Brötchen

Zu einem guten Wochenstart gehört auch ein gutes Frühstück.
Vor ein paar Wochen habe ich diese leckeren Brötchen entdeckt, die sind so leicht und fluffig.
Dafür brauchst du:
75 g getrocknete Tomaten
440 g Wasser
1,5 Tütchen Trockenhefe
750 g (Dinkel-) Mehl
1 TL Salz
1,5 EL getrocknetes Basilikum


Die 75 g getrockneten Tomaten in den Mixtopf und 5 Sek. / Stufe 7.


nachdem die getrockneten Tomaten zerkleinert wurden kommt Wasser und trocken Hefe dazu.
2 Min. / 37 Grad / Stufe 1

Man könnte aber auch 1,5 Hefe Würfel benutzen.


Danach kommt schon Mehl und Salz, getrocknetes Basilikum dazu.
Ich habe für mein Brötchen diesmal Dinkelmehl genommen.
Finde ich persönlich immer lecker und macht auf Dauer länger satt.


Wenn alles im Mixtopf ist 3 Min. kneten lassen.
Wenn man das ganz genau nimmt baucht der Teig nur 10 Min.



Nach dem der Teig fertig geknetet ist muss er umgefüllt in einer Schüssel 30 Min in einer warmen Ecke ruhen.


Nach den ersten 30 Min. kommt der Teig fertig geformt auf ein gefettetes Belch und ruht dann noch mal 20 Min. In der Zeit sollte der Backofen auf 200 Grad vorgeheizt werden.


Nach 18-20 Min. sind die Brötchen fertig.
Fürs Brot sollten es 30-35 Min. sein.











0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen